Alltag 2.0

Tja, nun ist die erste Woche im Alltag rum. Es ist ok, aber auch nicht toll. Fernweh hab ich nach wie vor und wegen eines Infekts konnte ich unter der Woche keinen Sport machen… viel Zeit zum Nachdenken, wo „die Reise hingehen“ soll. Aber das weiß ich gerade selbst nicht so genau.

Reisepläne habe ich bislang keine weiteren geschmiedet, aber Ende April geht’s ja schon für eine Woche in die Schweiz, darauf freue ich mich sehr.

Und alles andere wird sich zeigen. Am Wochenende habe ich das tolle FrühlingsWetter genossen, viel Sport getrieben und leckere Frühlingsgerichte ausprobiert. Grüner Spargel, Rhabarber, Spinat… all die leckeren Sachen, die es gerade gibt.

Nun geht’s auf in eine neue Woche, ich bin gespannt, was diese bringen wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.