El Chaltén

Die gestrige Wanderung steckt mir noch ein wenig in den Knochen. Trotzdem wollte ich den Tag heute nutzen und so standen zwei kleine Wanderungen an. Vormittags zu einem Aussichtspunkt, wo man den Condor sehen kann und danach weiter zum Mirador de las Agiulas. Da gabs wieder ein paar kleine Eisberge zu sehen.

Nach einer kurze Pause im Hotel ging’s dann zu viert weiter zu einem Wasserfall.

Das Wetter war wieder mal auf unserer Seite, auch wenn es ziemlich windig war. Inzwischen ist keine Wolke mehr zu sehen.

Heute Abend gehts für mich zurück nach El Calafate. Außer 3 Stunden Busfahrt wird wohl nichts mehr passieren, also dachte ich mir, ich nutze nochmal das Wifi in der Hosteria für meinen täglichen Post, ehe die Reise weitergeht.

Ein Gedanke zu “El Chaltén

  1. Alexa

    In El Calafate kannst Du ja dann noch die ehemalige (und eventuell ab Sonntag wieder) Staatspräsidentin Cristina Fernandez de Kirchner besuchen. Die hat dort ihren Wohnsitz und ist zu Ihrer Regierungszeit immer im Heli nach Buenos Aires gekommen.
    Am Sonntag stehen Parlaments,- und Präsidentschaftswahlen im Land an. Da ist mit Tumulten zu rechnen zumal die Peronisten auf Siegkurs stehen.

Schreibe einen Kommentar zu Alexa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.