Lappland – Rovaniemi

An Aschermittwoch startete das nächste Abenteuer. Relativ spontan hatten wir im Winter einen Flug nach Finnland gebucht. War günstig und Lappland sowie Nordlichter standen eh schon länger auf der Wunschliste…

So ging’s dann früh morgens von Düsseldorf nach Rovaniemi, wo uns strahlend blauer Himmel und angenehme Kälte sowie viel Schnee erwartete.

Vom Flughafen ging’s direkt auf einen Abstecher in die Santa Claus village, wo der Weihnachtsmann zuhause ist. Direkt durch sein Haus geht der Polarkreis.

Nach einem eher enttäuschenden Zwischenstopp in der Innenstadt ging’s zum Check in im Arctic Treehouse, wo uns dieses tolle Appartement erwartete.

Abends hatte ich einen Tisch reserviert, wo wir lecker und landestypisch gegessen haben. Auch der Rotwein fehlte nicht, ehe wir totmüde ins Bett gefallen sind.

Um am nächsten Morgen dann genau so aufzuwachen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.